Home
Schätze finden
Gold in der Prignitz?
In memory
Münzfund
Kontakt
 

Münzfund

Münzfund

Da zu DDR-Zeiten die Landwirtschaft forciert wurde, so wurde auch auf dem Hof gebaut und umgebaut. Es wurden Fundamente für Stallungen ausgehoben und es wurden auch Gräben für Erdkabel so wie Gräben für eine zentrale Wasserversorgung gegraben. Als Kind war es für mich ein schöner, wenn auch unerlaubter Spielplatz.


Bei diesem Spielen habe ich auch irgendwann dies Münzen gefunden, die am Anfang nur ein schmutziger Klumpen waren und den ich nicht beachtet habe. Aber aus einem unerfindlichen Grund nahm ich diesen Dreck doch mit und er verschwand für lange Zeit.


Ich dachte schon nicht mehr an diese Dinger die ich nicht zuordnen konnte auch war ich der Meinung es gibt sie nicht mehr bis sie mir nun wieder in die Hände fielen. Ich habe die Münzen chemisch und auch mechanisch gereinigt und nun kamen die Münzen zu Tage.


So richtig kann ich mit ihnen nichts anfangen. Allerdings sind es nicht die einzigen Münzen die ich gefunden habe. Zwei Münzen, die beim Finden schon nach „Münzen“ aussahen habe ich an das Heimatmuseum in Perleberg geschickt. Leider ist das Schreiben in dem mir die Zusendung bestätigt wird in meinen Unterlagen verschollen L. Ich habe aber die Hoffnung das dieser Brief wieder auftauchen wird- über kurz oder lang.   Auch Münzen neueren Datum habe ich gefunden, allerdings kann man hier eher vom  „Dachbodenfund“ sprechen, da die Münzen in einem recht guten Zustand sind! Ich kann mir vorstellen das jemand mit  einem guten Metalldetektor sehr erfolgreich sein könnte. Alle hier abgebildeten Münzen sind mein Eigentum und sie sind nicht verkäuflich!



Heute waren schon 1 Besucher (3 Hits) hier!
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=